Start Rezepte rund um den Alpenkäse Käserahmsuppe Bauernhofrezept
Rezept für eine Käserahmsuppe - direkt vom Milchbauern
Rezept für eine Käserahmsuppe - direkt vom Milchbauern

Käserahmsuppe Bauernhofrezept

Käserahmsuppe Rezept vom Bauernhof Berbig in Au

Die Käserahmsuppe mit Kräutern ist auf dem Bauernhof Berbig eine richtige Hausspezialität. Vor allem im Winter ist ein warmes und einfaches Käsegericht schnell zubereitet. Und das Wichtigste – die Käsesuppe schmeckt vorzüglich!

Wie so oft hängt das Geheimnis der köstlichen Käsesuppe von einer Zutat ab. Hier ist es die verwendeten Käsemischung. Die Supermarkt Käsemischungen schmecken hier oft viel zu langweilig.

Besonders Bewährt hat sich die Reibkäsemischung unserer Sennerei. Überraschen Sie Ihre Gäste mit einem wirklich besonderem Geschmack.

Pfeil zum RezeptBei Bauernfamilie Berbig wird Käserahmsuppe auch oft gerne als Hauptgericht serviert. Man kann die Käsesuppe auch als Vorspeise (vielleicht dann besser ohne Brot) verwenden.

Über Stephan

Stephan ist der Initiator und kreative Kopf vom Alpen Sepp. Das grosse Talent von Stephan ist die Kommunikation, Zielstrebigkeit und Hilfe bei der Umsetzung von Kooperationen wie dem Alpen Sepp mit der Alpenkäse Bregenzerwald Sennerei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.